BLOG


UNSERE BLOG-BEITRÄGE:

Spielt Fett eine Rolle beim Abnehmen, im Muskelaufbau und auch für deine Gesundheit? Die Industrie möchte uns ganz klar den Eindruck vermitteln, dass Fett diesbezüglich einen negativen Einfluss hat. Gerade deshalb finden wir im Supermarkt tausende Produkte fettarmer bzw. –reduzierter Lebensmittel. Eine fettarme Ernährung stellt heute kein Problem mehr dar und gleichzeitig gibt es so viele übergewichtige Menschen wie noch nie. Daher möchte ich euch zeigen, wie wichtig Fett zum Abnehmen, im Muskelaufbau und für
Ernährung
1. Wie oft muss ich trainieren, um Muskeln aufzubauen? Hierfür müssen wir zwischen Anfänger und Fortgeschrittene Sportler unterscheiden: Anfänger: Anfangs können bereits mit zwei Trianingseinheiten pro Woche gute Ergebnisse erzielt werden. Wobei gemäss Studien die Ideale Trainingshäufigkeit bei Drei Einheiten pro Woche liegen Fortgeschrittene: Erfahrene Sportler können die Anzahl der Trainingseinheiten auf bis zu 7-Mal wöchentlich erhöhen. Hierbei muss natürlich immer auf regeneration und übertraining geachtet werden. Hierfür ist ein ideal abgestimmter Trainingsplan nötig. Aber
Fitness
Es gibt unzählige Möglichkeiten und Varianten um Abzunehmen. Ich möchte dir heute zeigen, wie du dauerhaft und ohne JoJo-Effekt abnehmen kannst. Mit Krafttraining! Deinem Ziel schnell näher kommst und dauerhaft dran bleibst.  Eine grundlegende Rolle spielt hierfür ebenfalls wieder das Fundament. Welches Fundament? Dies habe ich bereits ausführlich in meinem ersten BLOG erläutert. Du hast es verpasst, dann schnell noch nachlesen: Das beste Krafttraining macht noch kein Sixpack! MERKE: Lese dir meinen ersten BLOG-Beitrag durch,
Fitness
Ist Krafttraining für Frauen wirklich sinnvoll? Krafttraining ist doch reine Männersache, oder? Glücklicherweise geht der Trend auch in die andere Richtung. Immer mehr Frauen erfreuen sich am Krafttraining und den daraus resultieren Ergebnissen. Etwas überspitzt dargestellt: Die Frauen reihen sich im Cardiobereich von einem „Fettverbrennungsprogramm“ zum nächsten. Im „Kraftbereich“ werden höchsten leichte Gewichte mit vielen Wiederholungen (20+) ausgeführt. Auf keinen Fall zu intensives Krafttraining, sonst sehe ich aus wie ein Mann! Was ist wirklich dran
Fitness
In meinem ersten BLOG-Beitrag kümmere ich mich um das Fundament. Nur wenn dieses stimmt, können auch die gewünschten Erfolge erzielt werden und vor allem für längere Zeit gehalten werden. Sixpacktraining alleine macht noch keinen Traumkörper! Wenn man z. B. Sixpacktraining in Google sucht, kommen über 20 Mio. Ergebnisse. Allein diese Tatsache zeigt, dass die Bereitschaft bzw. der Wunsch vieler Menschen dahin geht, Ihren Körper zu verändern und zum positiven Formen zu wollen. Viele dieser Suchergebnisse
Fitness